Zum NEURO.BORD von Katrin Böning

Das NEURO.BORD setze ich nicht nur privat, sondern auch im gesundheitsorientierten Training mit meinen Kunden ein. Diese lieben den, die Durchblutung steigernden Effekt. Insbesondere für meine Zielgruppe (60+) ist die Durchblutung der Extremitäten ein wesentlicher Punkt.

Im Winter sorgen wir hier schnell für warme Füße. Die Muskelentspannende Wirkung des NEURO.BORDs findet erfolgreich Einsatz bei meinen Kunden mit Rückenschmerzen im Bereich der LWS.

Auch Kunden mit einem hohen Stresslevel profitieren von der Arbeit auf dem NEURO.BORD, da neben der Muskulatur auch das Nervensystem entspannt wird. Für meine Arbeit ist das NEURO.BORD daher zur unverzichtbaren Stütze geworden.

Persönlich mag ich auch die Haptik des Materials. Holz ist einfach schmeichelnder als Plastik.

Katrin Böning – Bodyconcept-Gesundheit bewegt